SeelenReisen

 

Die heutigen Zeit fordern uns auf, uns im Unterbewusstsein so zu betrachten, dass uns unsere eigenen Dinge BEWUSST werden. Der Weg in das Unterbewusstsein gelingt mit Seelen-Schritten. Es handelt sich dabei um hoch-konzentrierte Vorgänge, welche wahrnehmbar, sichtbar und spürbar sind. Diese sind vergleichbar mit unseren körperlichen Schritten, nur auf einer anderen, nicht körperlich aktiven und für andere nicht sichtbaren Ebene. Dies kann jeder erlernen, denn jeder hat eine Seele, welche ihm im Alltag seine Gefühlswelt empfinden lässt. Und durch Ausbildung dieses Werkzeuges „Seele“ in uns, aktivieren wir unsere eigenen Selbstheilungskräfte. So werden unsere eigenen Gefühle das Sprungbrett für das BEWUSSTE Begreifen unseres Daseins.